· 

Doppelspirale

Die Doppelspirale 

 

Ein wunderbares Symbol aus den Symbolen aller Welt aus dem Kartendeck "Heilen mit Symbolen" von Petra Neumayer und Roswitha Stark.

 

Die Doppelspirale setzt sich aus zwei Spiralen zusammen, welche sich gegenüberliegen und fließend ineinander übergehen. Zwei steht für  Gegensätze wie Licht und Schatten, Ebbe und Flut, oben und unten. Eines gibt es nicht ohne das Andere. 

 

Wie sieht es aus bei dir? Warst du zu lange in Rückzug, hast dich von den äußeren Einflüssen in deinen inneren Ruhepol begeben? Oder warst du viel im Außen, viel beschäftigt ohne Pause ohne Unterlass?

 

Alles im Leben unterliegt einem Rhythmus, unserer ureigenen Melodie. Ruhe folgt der Aktivität, einschlafen dem aufwachen,Auf dem Ab, Arbeit der Pause.

 

Vergisst du auf einen Part in deiner ureigenen Melodie können sich körperliche Symptome melden, unerklärliche Gefühlsausbrüche oder depressive Verstimmungen.

 

Die Doppelspirale bringt dich wieder in den Fluß des Spiel des Lebens. Erinnere dich, dass nach jeder Ebbe die Flut folgt.

 

Vertrau der Polarität des Lebens. Wer unten war findet auch den Weg wieder rauf und zwar weiter als er jemals glaubte und kann über sich hinauswachsen.

 

In diesem Sinne, wünsche ich euch wieder eine funkelnde Woche, mit vielen wunderbaren Begegnungen!

Barbara 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0