· 

DIY Riechdöschen

 

Der Schulbeginn ist für die ersten Kids schon da und für die anderen in greifbarer Nähe. Unterstützen sie ihr Kind mit einem DIY Riechdöschen. 

 

Was sie dazu brauchen:

1 Metalldöschen 

Watte oder Filz

2-3 Tropfen naturreines ätherisches Öl

 

In das Metalldöschen geben sie entweder Watte oder Filz und darauf träufeln sie  2-3 Tropfen naturreines ätherisches Öl. Klappe zu und fertig.

 

Besonders geeignet dazu:

Lavendelöl: beruhigt und stärkt die Nerven

Zitronenöl: belebt und steigert die Konzentration

Grapefruitöl: macht fröhlich und steigert die Lebensfreude

Neroli: ist das Öl bei Angst vor Prüfungen und hilft beim Einschlafen

Pfefferminz: macht wach und hilft ebenfalls bei der Konzentration

 

Grundsätzlich können sie darauf vertrauen, dass ihr Kind das richtige Öl für sich auswählt. Lassen sie ihr Kind einfach an den Ölen schnuppern und selber auswählen.

 

Düfte haben die Fähigkeit abgespeicherte Informationen aus unserem Gehirn für uns leichter abrufbar zu machen. Verwendet man zu Hause beim Lernen oder Hausaufgaben z. B.  den Duft von naturreinem ätherischen Zitronenöl, kann der gelernte Inhalt im Unterreicht leichter abgerufen werden, wenn ihr Kind sein Zitronenöl - Riechdöschen  im Unterricht mit hat und kurz dran riecht.

 

Ich wünsche einen erlebnisreichen, wunderbaren Schulbeginn - Barbara!!!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0