· 

Wochenimpuls 07.10.-13.10.2019

,Die Schlange - Kundalini

Die Lebenskraft erwacht in dir

 

Vorerst mal was ist Kundalini?

 

Die Kundalinilehre stammt aus Indien und  bedeutet die "zusammengerollte Schlangenkraft". Es steht für die Entfachung der göttlichen Schöpfenskraft. Diese ist sehr kraftvoll in allen Lebens-bereichen. Sie geht einher mit der spirituellen Entwicklung. Die Inder sehen sie als zusammengerollte Schlange die am Steißbein liegt. Wird sie entfacht entrollt sie sich entlang der Chakren, beginnend mit dem Wurzelchakra, die Wirbelsäule entlang, bis sie das Kronenchakra erreicht und ihre volle Leuchtkraft entfaltet.

 

Was bedeute das nun für ich?

 

Die letzte Woche war ja Entschleunigung angesagt. In diesen Phasen kommen oft Ideen und Gedanken hoch, die sonst zu leise sind in der oft hektischen Zeit.

 

Energiegetankt von dieser Woche nutze nun die kreative Schaffenskraft der Kundalini um Pläne zu schmieden und diese in Taten umzusetzen.  Gehe aber behutsam damit um. Diese Kraft kann auf der einen Seite sehr sanft und wohltuend sein aber auf der anderen Seite sehr gewaltig und zerstörerisch. Sollte sich diese Seite breit machen und du spüren dass sich negative Impulse in dir hochschrammen - atme ein paar mal tief durch bevor du "giftig" wirst. Oder der schnellste Weg um sich zu "entgiften" raus in die Natur!!!!

 

In diesem Sinne eine wunderbar, kreative Woche für dich!!!

 

Aus dem Kartendeck " Medizin zum Aufmalen" von Petra Neumayer und Roswitha Stark mit dazugehörigem Büchlein.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0