· 

Wochenimpuls 16.12. - 23.122019

Weltenbaum

Lasse die Energie fließen, von den Tiefen bis in die Höhe

 

Hast du die letzten Tage gut überstanden? Es war ja eine ganze Menge los! Angefangen von den Portaltagen über den Vollmond, ging es ja ziemlich rund mit auf und absteigenden Energien! 

 

Es rüttelt zur Zeit ja ziemlich rum - mit einem Ziel - in eine neue Bewusstheit zu kommen. Sich seiner ganzen Vollkommenheit bewusst werden. Sich bewusst werden was nicht mehr geht und verabschiedet  werden darf und soll. Erkennen was wirklich wichtig ist im Leben und was man alles an Gutem in seinem Leben hat und dies wertschätzen lernt. Den Fokus auf die Fähigkeiten, die bereits da sind, lenken und nicht auf das was man glaubt noch zu brauchen oder nicht zu können.

 

Der Weltenbaum symbolisiert unsere Anbindung in alle Richtungen. Er zeigt uns dass wir tief verwurzelt sind. Trotzdem aber voll beweglich sind in alle Richtungen. Die Krone die nach oben hin aufgeht und uns mit "Oben" verbindet. Das "Oben" was alles für uns bereit hält, nenne es wie du magst, da wo  die große Fülle an Wissen gespeichert und abrufbar ist.

 

Er erinnert uns daran, dass wir untrennbar mit den Rhythmen der Natur verbunden sind.  Dass nach jedem Verabschieden ein Neubeginn stattfindet und wir dazwischen auch gut daran tun eine Pause einzulegen um wieder Kraft sammeln zu können und auch uns zu sortieren.

 

In diesem Sinne, geh raus in die Natur diese Woche. Sieh den Bäumen zu wie sie sich im Wind wiegen, betrachte aufmerksam seine Wurzeln. Rieche den moosigen Geruch und  lege deine Hände auf seinen Stamm. Schließe die Augen und verbinde dich mit dem was dir gerade fehlt. Es können die Wurzeln sein, der Stamm, die Beweglichkeit oder auch die Krone.

 

Eine wunderschöne Woche für dich!!

 

Wie immer Kartendeck "Medzinin zum Aufmalen" von  Petra Neumayer und Roswitha Stark.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0