· 

Mr. Guardi Stoneheart - mein Steinhüter für alle Fälle

 

 

Es war Liebe auf den ersten Blick!! Als er so unzufrieden im Baumarkt saß und ich ihn erblickte. Damals  wusste ich noch nicht für was, wohin oder wofür ich ihn brauche. Fakt war -  ER MUSS MIT! Und somit zog Mr. Guardi Stoneheart in mein Heim ein. 

 

Er ist inzwischen für mich  Wächter, Begleiter, Verschönerer und vieles mehr.  Die  verantwortungsvollste Rolle aber ist die, des Päckchenhüters.

 

Kennst du es, dass das Gedankenkarussell sich nicht stoppen läßt? Immer schneller und immer schneller beginnt sich zu drehen? Nächte in denen du regelmäßig um eine bestimmte Zeit erwachst? Meist zwischen 01.00 und 03.00 Uhr? Entscheidungen anstehen und du nicht weißt , wie soll ich mich entscheiden? Die  Für und Wider versuchen einen Streckenrekord zu brechen?

 

Dann: "Packe ein Päckchen - bitte!!!"

Verwunderter mit großem Zweifel beinhalteter Blick ist meist die Antwort. 

 

Egal ob visuell oder tatsächlich. Packe deine Sorgen, deinen Kummer, deine Angst einfach für wenigstens eine Zeitlang in ein Päckchen. Dieses bewusst geschnürte Päckchen legst du dann in verantwortungsbewusste Hände, die sie wort- und kommentarlos übernehmen, verschwinden lassen oder sie einfach auch nur eine Zeitlang beaufsichtigen.

 

Wenn du ein ICH MUSS ES SEHEN - Mensch bist: 

Besorg dir ein Schächtelchen welches dich anspricht, muss nicht groß sein. Schreib deine Sorgen, deinen Kummer, deine Ängste oder deine Entscheidungsfragen auf einen Zettel. Diesen gibst du dann in das Schächtelchen - Deckel zu, wenn du magst Masche drüber. Finde deinen persönlichen Päckchenhüter, ganz egal wie er aussieht, aus welchem Material er ist oder wie groß dieser oder diese ist. Diesem übergibst du nun dein Päckchen.  

 

Wenn du ein ICH MUSS ES HÖREN - Mensch bist:

Handy - Aufnahme drücken - raufsprechen - speichern -  in den Ordner, den du mit "Päckchenhüter" oder wie du möchtest benennst - rein. 

 

Wenn du ein ICH MUSS ES DENKEN - Mensch bist:

Visualisiere  den Ablauf 

 

Es bleibt nun dir überlassen, ob du dein Päckchen wieder abholst oder nicht, dein Päckchenhüter wird dir nicht böse sein, wenn du so manches Päckchen öfter zurücknimmst und abgibst oder ihm dein Vertrauen schenkst, dass sich alles zum richtigen Zeitpunkt löst.

 

Mach es zu deinem Abendritual und setze deinen Päckchenhüter vor die Schlafzimmertüre. Bevor du dein Schlafzimmer betrittst, schenke ihm dein Päckchen. Er wird so manches Päckchen bis am nächsten Morgen wie von Zauberhand verschwinden lassen haben.

 

Barbara Beinsteiner

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0